Sublimationsdruck

Sublimationsdrucke zeichnen sich durch eine fotogetreue Wiedergabe auf dem Druckmedium aus. Sublimationsdrucke werden auf Polyestergeweben ausgeführt.

Verfahren: Das Motiv wir bei diesem Verfahren digital auf ein Trägermaterial (spezielles Sublimationspapier) und speziellen Sublimationsinkjettinten aufgebracht, welche bei Hitzeeinwirkung den Aggregatszustand ändern. Mit Hitze und Druck wird das Motiv transferiert. Dabei wird die Polyesterfaser komplett durchgefärbt. Es entsteht kein oberflächlicher Farbauftrag. Sublimationsdrucke haben eine hohe Farbbrillanz und Waschbeständigkeit.

Vorteile: Hohe Farbbrillanz und Wiedergabe feinster Details und Farbnuancen (fotorealistisch). Eine effektive Fertigung von Einzelstücken ist möglich. Der Druck ist sehr resistent gegen UV-Strahlung und andere Umwelteinflüsse. Die Waschfestigkeit des Aufdruckes ist höher als die des verarbeiteten Textils.

Einsatzgebiete: Werbetextilien individuelle Geschenke, Mousepads, Wimpel, Kissen, Fahnen

 


Textilkatalog

Hier können Sie sich unseren Textilkatalog, mit möglichen bedruckbaren Textilien anschauen

Textilkatalog

weiter lesen »