Neonanlagen

Ein offenes Neonrohr ist sicherlich eine der faszinierendsten Erscheinungen der Lichtwerbung. Obwohl eine der ältesten Arten der beleuchteten Reklamen, hat Neon nichts von seinem Reiz eingebüßt. Die Möglichkeit, Glas in alle möglichen Formen zu bringen, ist die Voraussetzung individueller Werbung. Außenform und Erscheinungsbild von Neonanlagen sind frei wählbar. Dabei ist es möglich, das Rohr innenliegend zur Ausleuchtung von plexiglasabgedeckten Buchstaben zu verwenden oder das offene Neonrohr als Blickfang einzusetzen. Eine Reihe von farbigen Gläsern macht das Rohr auch am Tage farbig und die Menge an Farbstoffen lässt kaum einen Wunsch bei der Lichtfarbe offen.

Weitere Referenzen

Hains Meer und Sonne